Montag, 25. Juni 2012

Der Geheimnis-Krämer

Im November 2004 hatte Frank Warren eine verrückte Idee. Er druckte 3000 an sich selbst adressierte Postkarten aus, verteilte sie in der Straßen von Washington DC und bat die Menschen, denen er die Karten in die Hand drückte, anonym ein Geheimnis mit ihm zu teilen, das sie noch nie zuvor jemandem erzählt hatten. Tatsächlich kamen viele seiner Postkarten und mit ihnen zahlreiche Geheimnisse zu Franz zurück. Bald waren es nicht mehr nur die 3000 washingtoner Postkarten, sondern auch solche, die die Sender selbst gekauft oder selbst gemacht hatten. Aus diesen Geheimnissen aus aller Welt entstand der Blog www.postsecret.com.



Über eine halbe Million Geheimnisse später ist aus Franks verrückter Idee der meistbesuchte werbefreie Blog der Welt geworden. In einem TEDTalk erzählt er von seinem aufsehenerregenden Projekt und den Geheimnissen, die ihn am meisten berührt haben.

Keine Kommentare:

Kommentar posten