Dienstag, 16. August 2011

Wegmarken.Salon mit Heini Staudinger

Heini Staudinger, GSF und Mitbegründer von GEA.

Im Weidendom von St. Virgil haben wir begeistert Heini Staudinger's Wegmarken gelauscht. Wir haben uns inspirieren lassen von seinen Geschichten und Erlebnissen, die ihn zu dem werden ließen, was er nun ist.

"Führungskräfte müssen sagen: 'Egal warum das Problem da ist, jetzt heißt es zupacken!' Und sie selbst sollten im Idealfall sofort an vorderster Front dabei sein. Dann kann es auch wieder ein tolles Erlebnis sein. Ich sag manchmal so: 'Wir sind nicht stolz auf die Hängematten auf denen wir herumgekugelt sind, sondern auf die Schwierigkeiten, die wir gemeistert haben.' Vor denen sollen wir uns nicht so fürchten. An denen können wir wachsen." Heini Staudinger, GSF und Mitbegründer von GEA

Mehr Bilder können Sie hier sehen.




Keine Kommentare:

Kommentar posten